Naturheilpraxis - Kosmetik & Fußpflege

entspannen - wohlfühlen - gesund sein - gesund bleiben


Aku-Tape

Die Wurzeln des Aku-Taping liegen in der chinesischen Medizin. Einerseits ist es wie eine Bindegebesmassage mit klebenden Verbänden, andererseits dient es aber auch durch die elastischen Verbände zur Stabilisierung z.B. von Gelenken oder zur Unterstützung in der Schwangerschaft. Zur Lockerung von Verspannungen wirkt das AkuTape z.B. über die Bewegung des eingenen Körpers im alltäglichen Bewegungsrhythmus. Hierbei werden therapeutische Reize sowohl auf Akupunkturpunkte, als auch auf Gelenke, Bänder, Sehnen und Muskeln übertragen.

Erfahrungsgemäß wird das AkuTaping z.B. zur Linderung von Schmerzen eingesetzt aber auch zur Durchblutungsförderung, Regulation des Lyphflusses und Muskeltonus, bei psychovegetativen Störungen und anderem. Ebenso wird es häufig bei Knieschmerzen, Verspannungen, Schulter-Arm-Syndrom, Tennisarm und in der Schwangerschaft eingesetzt.