Naturheilpraxis - Praxis für Schmerztherapie

entspannen - wohlfühlen - gesund sein - gesund bleiben


 

Die Kosten der Erstbehandlung werden in der Praxis bar oder per Lastschrift entrichtet.

Für Patienten, die privat versichert sind oder eine Krankenzusatzversicherung für Heilpraktikerkosten besitzen, stelle ich gerne eine Rechnung aus.  In diesem Fall erfolgt die Abrechnung nach GebüH (Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker) aus dem Jahre 1985 nach den derzeit gültigen Tarifen.

 Je nach vereinbarter Leistung Ihrer Krankenversicherung, kann es vorkommen, dass nur ein Teil der Kosten übernommen wird, unabhängig davon ist der Rechnungsbetrag in voller Höhe zu zahlen.  Sollten Unstimmigkeiten mit Ihrem Kostenträger auftreten, so setzen Sie sich bitte mit Ihrer Versicherung in Verbindung oder fragen schon vor Behandlungsbeginn, welche Therapieformen durch Ihre Versicherung erstattet werden.

Behandlungen werden nach Zeitaufwand berechnet zzgl. anfallender Materialkosten, (wie z.B. Medikamente)

 Sehen Sie die Kosten für die Heilbehandlung als eine Investition in Ihre eigene Gesundheit!